Zwei unterschiedliche Strategien beim Drehen

Langdreher

Kleine filigrane Teile fertigen wir auf unseren Langdrehern. Hier können wir  Decolletageteile bis zu einem Ø25mm herstellen.
Stangenlademagazine ermöglichen uns die unbemannte Fertigung.  Diese Maschinen verfügen bis zu 12 Achsen und es können
bis zu 4 Werkzeuge gleichzeitig im Einsatz sein. Dank Hochdruckpumpen (120bar) und Hochfrequenzspindeln (50000 1/min) sind
Langlöcher sowie Kleinstbohrungen problemlos herstellbar.

Kurzdreher

Komplexe Teile bis Durchmesser 65mm fertigen wir auf unseren vollüberwachten Drehzentren ab Stange. Die Maschinen verfügen
bis zu 3 Revolver und 12 Achsen. Stangenlademagazine und Handlingssysteme ermöglichen uns eine 24h Fertigung mit 1000mm,
1500mm und 3000mm langem Stangenmaterial.

Drehzentren für grössere Werkstücke bis Ø300mm werden mit unseren Portalladern beziehungsweise mit Robotern bestückt.
Mit Hilfe von Mess- und Überwachungssystemen kann eine 24-Stunden-Komplettfertigung sichergestellt werden.

 

Bildergalerie Rotationsteile

Ausschnitt der Serienfertigung im Drehen
5-Achsen- Langdreher / Durchmesserkapazität 12mm
Langlochbohren auf einem 12 Achsen Langdreher
12 Achsen- Drehcenter mit Roboter / Durchmesserkapazität 120mm
10 Achsen- Drehcenter mit Roboter/ Durchmesserkapazität 150mm
8 Achsen-Drehzenter mit Roboterhandling und 1500mm Stangenlader bis Ø65. Abschnitte bis Ø 250mm
   

 

Bildergalerie Musterteile

Musterteile bis Ø25mm auf unseren Langdrehern hergestellt
Musterteile Stangematerial bis Ø65mm
Musterteile bis Durchmesser 150mm
Musterteile bis Durchmesser 250mm