WAS MAN ERLERNT

 

Polymechaniker-Lehre

Jährlich erhalten bei der Rau AG zwei bis vier Lehrlinge die Gelegenheit, als Polymechaniker  auf höchstem Niveau ausgebildet zu werden.
Wir sind stolz darauf, dass wir im maschinellen Umfeld modernste Maschinen und Ressourcen zur Verfügung haben. Mit einer gezielten
Lehrlingsausbildung auf modernsten Maschinen stellen wir den Nachwuchs für unsere verschiedenen Abteilungen sicher.


Lehrlinge werden früh in die Produktion integriert

Die firmeneigene Lehrlingsausbildung ist praxisorientiert und richtet sich nach den Anforderungen der Industrie. Es ist der Rau AG wichtig,
immer mit den modernsten Fertigungs-techniken Schritt zu halten, neue Ideen zu entwickeln und so unsere Stärken wie Präzision,
Termintreue, Problemlösungen, Preispolitik garantieren zu können. Es ist uns ein Anliegen, Lehrlinge möglichst früh in die Produktion zu
integrieren, damit sie selbstständig eigene Lösungen und ihre Kreativität umsetzen können.


Logistiker-Lehre

Auch bei der Ausbildung zum Logistiker legen wir grossen Wert auf eine moderne und zielgerichtete Schulung des Jugendlichen.
Sei dies im Lager Rohmaterial - mit der Belieferung der einzelnen Abteilungen - oder bei den Halb- und Fertigfabrikaten.
Dies beinhaltet z.B. die Lagerhaltung über SAP, In- und Auslandtransporte, bei Eignung die Erstellung von Exportpapieren u.v.m.